Datenschutzhinweise für unsere Website

Die folgenden Hinweise sollen Ihnen einen schnellen und einfachen Überblick verschaffen, welche Daten wir von Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite erheben und verarbeiten. Eine ausführliche Darstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Informationen, wie Sie der Verarbeitung im Einzelnen widersprechen können, finden Sie in unseren Cookie- und Opt-Out-Hinweisen.

Verantwortlich für den Datenschutz auf unserer Website ist die Marley Spoon AG Paul-Lincke-Ufer 39-40, 10999 Berlin, vertreten durch die Vorstände Fabian Siegel und Julian Lange. Sie erreichen uns telefonisch unter: +49 30 208 480 510 oder per E-Mail: kontakt@marleyspoon.nl. Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten: Dominik Fünkner, PROLIANCE GmbH, Friedrichstr. 22, 80801 München, E-Mail: consulting@datenschutzexperte.de  Tel  +49   89 2500 392 22.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir von Ihnen?

Welcher Bereich ist betroffen? Welche Daten werden verarbeitet? Zu welchem Zweck? Rechtsgrundlage Besteht eine Pflicht zur Bereitstellung?   Findet hier Profiling statt? Wann werden die Daten gelöscht?
Aufruf der Webseiten IP-Adresse, Cookie-Kennung Erstellung von Logfiles : Durch Protokolldateien, sogenannte Logfiles, gewährleisten wir den Verbindungsaufbau zu unserer Webseite und vereinfachen die Nutzung der Webseite, z.B. durch die Vorauswahl der richtigen Sprache und Währung. Wir nehmen Auswertungen zur Systemsicherheit und -stabilität sowie zu administrativen Zwecken vor. Webanalyse: Wir nutzen Analyse- und Tracking-Tools zur Auswertung des Nutzerverhaltens; hierdurch können wir unsere Website den Interessen der Besucher anpassen; durch die stati stische Auswertung der Nutzungsprofile lassen sich Aussagen über die Funktionsweise und den Erfolg unserer Seiten ableiten (z. B. „Wie viele Besucher haben auf unserer Startseite ein bestimmtes Angebot angeklickt“). Werbung : Mit Hilfe von sog. „Werbe-Tracking-Tools“ können sowohl Drittanbieter, als auch wir, websiteübergreifend das Verhalten einzelner Nutzer anonym analysieren, deren Interessen daraus ableiten und darauf basierend, individuell angepasste Werbung einblenden, z. B. werden Kunden, die nach vegetarischen Gerichten suchen, entsprechende Produktempfehlungen angezeigt. Einzelheiten über die auf unserer  Webseite eingesetzten Cookies, den spezifischen Verarbeitungszweck sowie eine Beschreibung, wie Sie Cookies und Werbe-Tracking beenden können, entnehmen Sie bitte unseren Cookie- und Opt-Out-Hinweisen. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO Nein. Allerdings sind einige Bereiche der Website ohne die Verarbeitung der Daten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar , so wird z. B. ihr Warenkorb über Cookies gespeichert Ja * Einzelheiten über die Speicherdauer der Cookies, sowie eine Beschreibung, wie Sie die Cookies vorzeitig löschen können und der Datenverarbeitung widersprechen können, entnehmen Sie bitte den Cookie- und Opt-Out-Hinweisen.
Bestellung Postleitzahl, E-Mail, Anrede, Vor- und Nachname, Telefonnummer Lieferadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, Login-Daten bei registrierten Kunden Wir verarbeiten Ihre Daten (Kundendaten), um Ihre Bestellung aufzunehmen, die Kochboxen an Sie zu versenden und Ihre Bestellung abzurechnen (mit Hilfe von Zahlungsdiensteanbietern); sollten Sie über ein Kundenkonto verfügen, benötigen wir Ihre Login-Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verifizierung Ihres Kundenkontos. Über Ihr Portal können Sie Ihre Bestellungen einsehen und verwalten. Zudem verwenden wir Ihre Daten, um Sie über Änderungen bei Ihrer Bestellung (z.B. Änderungen der Lieferzeit) sowie unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Art. 6 Abs. 1 b), f) DS-GVO Ja (vertraglich). Ohne die Verarbeitung können wir Ihre Bestellung nicht abwickeln und die Kochboxen nicht versenden. Zudem können wir Sie nicht über Änderungen bei Ihrer Bestellung   sowie   unsere Produkte und Dienstleistungen informieren. Ja * Wir speichern Ihre Kundendaten für die Dauer der Vertragsbeziehung mit uns, solange Sie ein Kundenkonto bei uns haben oder solange wir aufgrund gesetzlicher Vorgaben zu Verarbeitung verpflichtet sind (z. B. Rechnungsdaten). Darüber hinaus löschen wir Ihre Daten spätestens fünf Jahre nach der letzten Bestellung und letztem Login oder früher, falls wir zur Löschung von Ihnen aufgefordert werden.
Newsletter E-Mailadresse, Anrede, Vor- und Nachname, Bestellhistorie Über unseren Newsletter senden wir Ihnen aktuelle Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und Aktionen sowie Angeboten . Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihnen per E-Mail einen personalisierten Newsletter zu senden. Art. 6 Abs. 1 a), f) DS-GVO Ja. Ohne die Verarbeitung ist der Versand des Newsletters nicht möglich. Ja * Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. Die Daten werden im Anschluss gelöscht und Sie werden aus unserem Verteiler genommen.
Kontakt & Chat E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname, Datum, Uhrzeit, Kommentar (Anfrage/Anliegen); Über unseren Kontaktbereich, per Chat oder per Telefon können Sie Fragen und Anliegen rund um Marley Spoon an uns richten. Hierzu zählen z. B. Anfragen zu laufenden Bestellungen und  Rezepten. Mit Hilfe der Daten können wir mit Ihnen in Kontakt treten und Ihr Anliegen klären. Art. 6 Abs. 1 a), b) DS-GVO Nein. Ohne die Verarbeitung ist die Beantwortung Ihrer Anfragen aber nicht möglich. Ja * Wir speichern Ihre Kundendaten für die Dauer der Vertragsbeziehung. Sollten Sie kein Kunde (mehr) sein, löschen wir Ihre Daten spätestens 5 Jahre nach dem letzten Kontakt mit Ihnen. Die Daten werden im Anschluss in anonymer Form ausschließlich für interne Analysen genutzt, auf die Marley Spoon als junger Marktteilnehmer angewiesen ist.
Partnerbereich Firma, E-Mailadresse, Anrede, Vor- und Nachname, Alter, Adresse, Als Werbepartner von Marley Spoon haben Sie die Möglichkeit, Werbung von uns auf Ihrer Webseite/Apps, etc. zu platzieren, bzw. diese zu vermarkten. Ihre Daten verarbeiten wir, um Ihnen ein Partner-Konto einzurichten, mit Ihnen in Kontakt zu treten und für die Abrechnung Ihrer Provisionen. Art. 6 Abs. 1 a), b) DS-GVO Ja. Ohne die Verarbeitung können Sie kein Werbepartner werden. Nein Wir löschen Ihre Daten spätesten s 2 Jahre  nach dem Ende der Zusammenarbeit bzw. Vertragsbeziehung.
Bewerbungsportal Anrede, Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mailadresse, Bewerbungsunterlagen Auf unserem Bewerbungsportal können Interessenten Ihre Bewerbung online an Marley Spoon übermitteln. Die hierbei erhobenen Daten werden wir ausschließlich zur Bewertung der fachlichen Eignung und zur Kontaktaufnahme mit den Bewerbern verarbeiten.  Wenn S ie uns Ihre Zustimmung geben, speichern wir Ihre Daten in unserem Bewerberpool und kontaktieren Sie ggf. für die Besetzung anderer Positionen. § 26 BDSG
Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO
Ja. Ohne die Verarbeitung ist die Prüfung Ihrer Bewerbung nicht möglich. Nein Im Falle einer Zusage und Einstellung speichern wir die Daten mindestens für die Dauer der Beschäftigung bei uns. Bei einer Ablehnung löschen wir Ihre Daten spätestens 6 Monate nach der Entscheidung, es sei denn, Sie haben ausdrücklich einer Verlängerung zugestimmt.
*  Details hierzu finden Sie in den Cookie- und Opt-Out-Hinweisen und in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung .

 

Welche Daten geben wir weiter?

Betroffener Bereich? Welche Daten sind betroffen? Wer ist der Empfänger dieser Daten und zu welchem Zweck werden diese Daten weitergegeben? Übermitteln wir diese Daten in ein sog. Drittland?
Aufruf der Webseiten IP-Adresse, Cookie-Kennung Webanalyse und Werbung : Anbieter der Tracking- und Werbe-Tools verarbeiten in unserem Auftrag die Daten zum Zwecke der Nutzeranalyse und statistischen Aufbereitung für uns sowie zur Erzeugung und Einblendung interessenbezogener Werbung. Anbieterdetails, Funktionsweise der verschiedenen Tracking-Tools und Informationen, wie Sie die Auswertung und Analyse verhindern können, finden Sie in der Datenschutzerklärung   sowie den Cookie- und Opt-Out-Hinweisen.   Ja. Einige der Anbieter haben Ihren Sitz außerhalb der EU/EWR. Unternehmen aus den USA sind Privacy Shield zertifiziert. **      
Bestellung Vor- und Nachname, Rechnungsadresse, Bonitätsprüfung : Bei Zahlung per Rechnung oder Bankeinzug/Lastschrift führen wir vor der Annahme Ihres Auftrages eine Bonitätsabfrage durch. Hierzu werden die genannten Daten an dafür vorgesehenen Dienstleister weitergegeben, um Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Scoring-Verfahren zu erhalten. Nein.
E-Mailadresse, Lieferadresse, Telefonnummer   Lieferdienste : Damit Ihnen unsere Paketdienstleister einen konkreten zeitlichen Rahmen für die Zustellung Ihres Paketes nennen und Ihnen eine Verschiebung der Paketzustellung ermöglichen können, geben wir Ihre Ihrer E-Mail-Adresse und – soweit angegeben – Ihre Telefonnummer an den zu beauftragenden Paketdienstleister weiter. Nein.
Newsletter E-Mail- A dresse, Anrede, Vor- und Nachname, Bestellhistorie Werbung : Der Versand von Werbe-E-Mails (Newsletter) erfolgt über einen externen professionellen Dienstanbieter. Die Weiterleitung der Daten erfolgt zum Zwecke der Aufbereitung der personalisierten und interessenbezogenen Werbung per E-Mail. Ja. **
Kontakt & Chat Vor- und Nachname, E-Mailadresse, Nachricht Die Kontakt- und Chatfunktionen werden von externen professionellen Anbietern bereitgestellt. Zweck ist dabei ausschließlich das hosten der jeweiligen Applikation. Inhaltsdaten (Nachrichten) werden nicht weitergegeben. Darüber hinaus gibt ein Marley Spoon eigenes Kontaktformular - Nachrichten hierüber werden über eine Schnittstelle direkt an das externe Ticketsystem (Zendesk) weitergereicht. Ja **
Bewerbungsportal E-Mailadresse, Anrede, Vor- und Nachname, A dresse, Login-Daten Wir nutzen für unseren Bewerbungsprozess die Personalmanagement-Software von bambooHR. Dieser Dienstleister stellt dabei lediglich die Plattform für die Verwaltung und Beantwortung von Bewerbungen dar. Die Verarbeitung von Daten passiert ausschließlich in unserem Unternehmen. Der Zweck der Verarbeitung ist der korrekte Prozess der Mitarbeitereinstellung. Die Bewerberdaten werden jedoch nicht an BambooHR weitergegeben. Ja **
** Weitere Informationen hierzu und alle Anbieter- bzw. Dienstleisterdetails finden Sie in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

 

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten?

Sie haben das Recht, jederzeit von Marley Spoon eine Bestätigung zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Sie haben zudem das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Im Falle von Beschwerden wenden Sie sich bitte jederzeit gerne an unseren Datenschutzbeauftragten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.